Kulinarischer Februar in Berlin

Valentinstagsfrühstücke, ein Foodfestival und die Fruit Logistica versüßen Ihnen mit Leckereien den kühlen Februar. Dazu gibt es Sport, Musik und Filme.

Blau-Weiße Hertha… Am 3. und 16. Februar kämpfen unsere Herthaner gegen Hoffenheim und Mainz. Ob die drei Punkte am Ende an der Spree bleiben, wird sich zeigen. Die Fans geben auf jeden Fall alles!

Musikalischer Februar: In der Mercedes-Benz Arena reiht sich ein Top-Event ans nächste: Helene Fischer gibt vom 6. bis 11. Februar ganze fünf Konzerte und The Killers krönen den Super-Monat mit ihrem Konzert am 27. Februar.

Frisches Obst, so weit das Auge reicht: Bei der Fruit Logistica vom 7. bis 9. Februar auf dem Messegelände präsentieren mehr also 3.000 Aussteller heimische und exotische Früchte. Außerdem gibt es hier eine vielfältige Auswahl von Gemüse, Nüssen und Trockenfrüchten zu bestaunen und natürlich auch zu kosten. Fachbesucher erhalten hier auch Informationen rund um Gewächshäuser, Lagerung, Logistik und Co.

Am 14. Februar ist Valentinstag – der Tag der Liebe. Für Verliebte und Romantiker bietet das Hotel Palace Berlin am 11. und 18. Februar ausgiebige Valentinstagsfrühstücke samt Champagner „free flow“ für 50 Euro pro Person. Schlemmen Sie sich quer durch unser Buffet von herzhaft zu süß und verbringen Sie entspannte Stunden!

Die Berlinale steht wieder vor der Tür! Seien Sie gespannt auf unzählige Filme aus aller Welt, die rühren, erfreuen, zum Lachen bringen oder nachdenklich machen. Wer keine Tickets mehr ergattern konnte, kann am roten Teppich Weltstars treffen. Den Vorsitz der Jury hat in diesem Jahr Tom Tykwer, der mit Lola rennt weltberühmt wurde. Filmvorführungen vom 15. bis 25. Februar an verschiedenen Orten in Berlin.

Cats, Starlight Express und Das Phantom der Oper sind nur einige der erfolgreichen Musicals, die Andrew Lloyd Webber geschaffen hat. Am 18. Februar finde die große Andrew Lloyd Webber Gala im Admiralspalast statt. Freuen Sie sich auf zweieinhalb Stunden mit den besten Kompositionen Webbers. Alle Solisten und Darsteller stammen aus dem Londoner West End – eine große Show ist also garantiert!

Holiday on Ice gastiert mit der Show Time vom 21. Februar bis 4. März im Tempodrom. Ob Akrobat auf Schlittschuhen oder Eiskunstläufer – die bunte Show begeistert Jung und Alt jedes Jahr aufs Neue. In Time werden die Zuschauer zu den schönsten Momenten des Lebens mitgenommen, wie dem ersten Kuss oder der ersten großen Liebe – all das selbstverständlich in grandiosen Kostümen.

Auf dem kulinarischen Programm steht vom 23. Februar bis 4. März das Feinschmeckerfestival eat! berlin. Die zehn Festivaltage bieten 50 Events mit mehr als 60 Berliner Küchenchefs, darunter viele Sterneköche, an besonderen Orten. So wird im Stadtbad Oderberger, im Dinosauriersaal des Naturkundemuseums oder im Tipi am Kanzleramt Leckeres gekocht und kredenzt. Das gesamte Programm gibt es unter www.eat-berlin.de. Guten Appetit!

Zurück

Tag Cloud